Standaktionen in Locarno und in Baden

Standaktionen in Locarno und Baden

Gemeinsam mit der Bethnahrin Frauen Union (BFU) hat ESU-Youth den Stand zum Filmfestival in Locarno/Schweiz vorbereitet. Das Filmfestival zieht jedes Jahr zahlreiche Menschen in die bekannte Stadt, wie es auch dieses Jahr erneut der Fall war. Der Stand begann am 28. Juli, wobei aus ganz Europa kulturelles Essen der Suryoye (Aramäer-Assyrer-Chaldäer) vorbereitet und nach Locarno gebracht wurde, aber auch tagtäglich vor Ort frische Spezialitäten zubereitet wurden.  Viele Jugendliche der European Syriac Union Youth mit Unterstützung der Bethnahrin Frauen Union (BFU) verkauften das kulturelle Essen mit viel Spaß, Freude und großer Disziplin. Die Einnahmen durch den Stand dienen der Hilfe für Bedürftige im Nahen Osten, besonders für die Heimatländer der Suryoye (Aramäer-Assyrer-Chaldäer). Sämtliche Hilfskräfte und Unterstützer des Standes bedankten sich für die stetige moralische Unterstützung und den großen Einsatz zum Vorbereiten der Suryoye-Spezialitäten, die bis zum 13. August 2017 verkauft worden sind. 

Vom 18. bis zum 27. August 2017 feierte die Stadt Baden in der Schweiz die elfte Badenfahrt. Dieses Ereignis findet alle 10 Jahre statt und zieht etwa eine Millionen Besucher in die historische  Stadt. 
Die Bethnahrin Frauen Union (BFU) hat für die Badenfahrt Suryoye-Spezialitäten  vorbereitet und wurde durch Jugendliche der European Syriac Union Youth sowie weiteren Suryoye und auch durch Helfer anderer Nationalitäten  unterstützt. Bei sonnigem Wetter und vielen Besuchern wurde der Stand häufig von Gästen für die Spezialitäten aus Mesopotamien aufgesucht. 
Ziel des Standes war es, den Besuchern die Kultur der Suryoye durch die Spezialitäten, aber auch durch kulturelle Tänze und Musik näherbringen zu können. Das erwirtschaftete Geld des Standes wird an bedürftige Menschen in Syrien gespendet. 
Die Bethnahrin Frauen Union bedankt sich bei allen Unterstützern des Standes, die ihnen stets Moral gegeben haben, bei sämtlichen Helfern, ob am Stand oder durch das Vorbereiten des Essens.

Go back